Limbeckerstraße 30, 45127 Essen
schuna.nachhilfe@gmail.com
+49 179 4185133

Downloads

Voraussetzungen für die Förderung durch die Stadt Essen

Um Kindern aus einkommensschwachen Familien einen Zugang zu Bildung ermöglichen zu können, arbeiten wir seit knapp 2 Jahren als Kooperationspartner mit der Stadt Essen zusammen! Hierbei können Kinder die Lernförderung durch die Stadt Essen bei uns in Anspruch nehmen, sodass für die dazugehörigen Familien keinerlei Kosten entstehen.


Folgende Voraussetzungen müssen für eine Förderung durch die Stadt Essen erfüllt sein:

  • --> Familie bezieht Leistungen in Form von ALG II (Hartz IV), Wohngeld oder Kindergeldzuschlage
  • --> Familie ist wohnhaft in der Stadt Essen
  • --> Familie muss eine angenehme Lernatmosphäre zuhause garantieren

Die Anträge

Im Folgenden finden Sie die Antragsformulare für die Förderung durch die Stadt Essen!

Antrag auf zwei Fächer

Stufen: Primär-,Mittel & Oberstufe

  • --> Förderung von 80 Stunden möglich
  • --> Förderung von Fächern möglich, welche mit der Note 3 oder schlechter benotet wurden
  • Download

DaF/DaZ-Förderung

Stufen: Primär-,Mittel & Oberstufe

  • --> Förderung von Kindern, welche bereits 3 Jahre oder weniger in Deutschland leben
  • --> 80-100 Stunden Förderung möglich

  • Download

Kompaktangebot

Stufen: Primär-,Mittel & Oberstufe

  • --> Förderung von 40 Stunden
  • --> möglich bei Gefahr der Versetzung


  • Download

Anbieterwechsel

Stufen: Primär-,Mittel & Oberstufe

  • --> Wechsel von einem anderen Anbieter zu uns
  • --> Förderung der übrigen Stunden durch uns möglich

  • Download